Dienstag, 8. Mai 2018

[Filmreview] Spannung und Gefühl pur in allen Formaten!



The Last With Hunter (2015)

In diesem Film kann ich vor allem die schönen Bilder und die wirklich unerwartete Wendung loben, die mich völlig umgehauen hat - als ich den Film damals im Kino gesehen habe und auch dieses Mal im Fernsehen. Vin und Elijah ergänzen sich ebenso toll wie Vin und Rose Leslie (Game of Thrones). Jedoch konnten mich die Schauspieler an sich auch sehr in diesen Rollen überzeugen, auch wenn man sie vor allem in einer bestimmten Rolle zu kennen glaubt.



Zootropolis/Zoomania/Zootopia (2016)

Um ehrlich zu sein, habe ich keine Ahnung, was jetzt der Originaltitel dieses Filmes ist, Zoomania soweit ich weiß ist nur der deutsche Titel. Der Film hingegen ist toll, egal wie er heißt oder genannt wird. Er vermittelt dem Glauben, niemals aufzugeben und an seinen Träumen festzuhalten, mit vielen unterhaltsamen Szenen und tollen, teilweise wirklich niedlichen Charakteren. Die Dialoge sind lustig, aber auch tiefgründig, selbst wenn sie immer sehr kinderfreundlich bleiben. Ein toller Disney - Film, den man sich auf jeden Fall einmal - am besten mit der Familie - ansehen sollte.




Rent (2005)

Diesen Film wollte ich bereits seit so langer Zeit sehen, da ich zwei Lieder bereits kannte und einfach liebe. Da war es naheliegend, dass auch die anderen Lieder und die Geschichte dahinter berührend sind. Und genau so ist es auch gekommen. Die Charaktere haben mich schnell in ihr Leben gezogen und mitgerissen. Ihre Geschichte hat mich zu Tränen gerührt, ihre Lieder mich begeistert und mitsingen lassen. Dieser Film zeigt so viele verschiedene Facetten des Lebens, die alle berührt haben. Roger, Mark, Maureen, Angel und Co. sind in zwei Stunden zu meinen Freunden geworden und ich werde sie sicher bald wieder besuchen.




Ein Action - Fantasy -, ein Disney und ein Musik - Film, die mich alle drei auf ihre Art und Weise begeistern konnten. Vor allem die letzten beiden motivieren dazu, sein Leben so zu leben, wie man es sich vorstellt und erträumt hat, auch wenn andere etwas dagegen sagen oder sich einem sogar in den Weg stellen.

Liebe Grüße, eure Sophia!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich danke dir für deinen Kommentar!

Wichtiger Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpfte Profile auf Google) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->